Eignungsfeststellung für eine Tätigkeit in der Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen



Träger:

EBM-Akademie e.V.
An der Hohle 4
01896 Pulsnitz

Ansprechpartner:
Frau Evelyn Unger
Telefon/Fax:
03 59 55 / 4 59 08
E-Mail:
info@ebm-akademie.de
Dauer:

Beginn laufend, 48 Stunden beim Träger, 80 Stunden im Betrieb

Zeitraum:

Beginn laufend

Abschluss:

Zertifikat des Bildungsträgers

Mindestteilnehmerzahl:

1 laufender Zustieg für weitere Teilnehmer möglich


Ziele:

Ermittlung der beruflichen Fähigkeiten, sozialen Kompetenzen und Möglichkeiten der Aufnahme einer Beschäftigung im Pflege- und Betreuungsbereich. Die berufspraktischen Tests und ein zweiwöchiges betriebliches Praktikum tragen zur Ermittlung der Eignung bei.


Zielgruppe:

Motivierte Frauen und Männer mit oder ohne abgeschlossene Berufsausbildung, die Pflegebereitschaft und Schichtfähigkeit mitbringen und nach Möglichkeit über einen Führerschein verfügen.

Voraussetzungen:

Aktivierungsgutschein


Maßnahmeinhalte:

Lernmittel

Lehrbücher, Skripten, Arbeitsblätter, sonstige Lernmittel

Maßnahmeort

Die Maßnahme findet in unserer Ausbildungsstätte in 01896 Pulsnitz, An der Hohle 4 in der Zeit von 07:30 Uhr bis 14:30 Uhr (8 Unterrichts¬einheiten) statt. Sofern erforderlich kann die Eignungsfeststellung auch in Teilzeit durchge-führt werden. Die Arbeitszeiten während des Praktikums richten sich nach den betriebli-chen Belangen.